Aktuelle Zeit: Sa 19. Aug 2017, 21:18
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen

Foren-Übersicht » Das Tor zum Geist » Theosophie


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GOLD, DIAMANT. RUBIN - eine ägyptische Geschichte
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2012, 01:11 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3597
Vorerst ich kenne sie nur als ägyptische Erzählung...von wo sie stammt - entzieht sich meiner Kenntnis.
Mythos - was gewiss wahr ist...

">>Ein Student beendet sein Studium in der Akademie von Alexandria.

ER musste sich natürlich verschiedenen Prüfungen unterziehen.
Eine davon war:
Er musste unter anderem auch in eine Schatzkammer.

"Gold - um ein reicher Mann zu werden - und alles was er anfasst - wird zu Gold,
Er könne sich nehmen soviel er will...
doch Reichtum war für ihn nicht wichtig...da er wusste er hat immer genügend Mittel zur Verfügung für ein sorgenfreies Leben.

Diamanten - in seiner Hand sah er funkeln und wenn er die wählte, würde er große weltliche Macht erreichen, doch er fürchtete die Verantwortung des mächtigen Herrschers.

Wenn er den Rubin wählte, würde im Ehre zuteil, Berühmheit - er könnte den Menschen seine neuesten Erkenntnissse mitteilen.

- Hier wurde er in Versuchung gebracht - er war dann ein berühmter Mann/Gelehrter - der die Menschen mit seinem Wissen über viele seiner Künsteunterrichtete. -

Beim Rubin tat er sich am schwersten, berühmt, wissend, ständig hinterfragend - war doch die Verlockung so groß - ein zweiter Plato zu werden..

Sind deshalb diese Mineralien so teuer...
bei Spalding fanden sie eine unterirdische Ausgrabungsstätte - da war alles aus Gold - selbst die Hufeisen -
Wurde auf das Anraten der Avatare wieder zugeschüttet und geheim gehalten. (nachzulesen im 3. Teil)
Bei den Sumerer heißt es ...die "Annunki" kamen um sich das Gold der Erde zu holen,
schufen deshalb die Menschen, da die Goldgewinnung für sie zu anstrengend war.
Wo nahmen sie das Gold vorher her - was taten sie davor?

Gold, Diamanten und andere Edelsteine."

das war nur eine davon...


Wurde bei uns so rumerzählt, wie die Geschichte von Plato's Kugelmenschen - wir schmückten diese Geschichten dann immer wieder aus - erzählte sie auch meinen Kindern...

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Das Tor zum Geist » Theosophie


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron