Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 13:08
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen

Foren-Übersicht » Das Tor zum Geist » Theosophie


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2012, 11:07 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
ZU diesem Thema gebe ich später genaueres bekannt
Tanz befreit

so fangen wir mal in HAWAII (die Heimat der HUNA) an

Rarität

Pilioha Dancer Ikona Aloha

http://www.youtube.com/watch?v=oiDUUVpLgX4

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2012, 22:58 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
Tänze aus den verschiedensten Kulturen:

Indische Tempeltänzerinnen

http://www.youtube.com/watch?v=UkS_jed05nU

sioux west sommerfest kriegstanz

http://www.youtube.com/watch?v=6-V9WFeH1IQ

Fahnen und Fächer Tanz, hauptsächlich aus dem asiatischen Raum
China/Tibet

http://www.youtube.com/watch?v=I2FXasNo ... re=related

Zitat:
Spirituelle Trance: Diese Form der Trance kann sich in vielen verschiedenen Ausprägungen zeigen. Manchmal ist derjenige unfähig, sich willentlich zu bewegen, manchmal tanzt er sogar (siehe Trancetanz) oder führt rhythmische Bewegungen aus (siehe: Ekstase). In vielen Religionen wird die Trance als Mittel angesehen, um mit der spirituellen Welt, (mit Gott, Geistern oder anderen spirituellen Wesen oder spirituellen Orten) in Kontakt zu kommen und so Botschaften oder Erkenntnisse zu erlangen. Für Orakel wurde die weissagende Person manchmal mit Drogen in diesen Zustand gebracht. Das geschieht teilweise heute noch, z.B. bei den afro-brasilianischen Religionen oder dem Voodoo. In der Magie wird häufig auch eine Trance herbeigeführt, um bestimmte Praktiken durchzuführen.


http://de.wikipedia.org/wiki/Trance

Tanzen soll uns frei machen ...wann tanzt der Mensch noch am Liebsten?
Als Kind ;) - selbst die Buben haben da noch keine Scheu.
:lol:

Jetzt hätte ich bald ein wichtige Gruppe vergessen...die Sufis ..die Vorfahren der FM
Die Sufis werden sogar im AT erwähnt.

http://www.youtube.com/watch?v=fuurf_OWrAc


MYSTIK - MAGIE

In den wirklich patriarchalischen Länder - tanzen die Priester/Derwische
Frau ist da ausgeschlossen

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 16:19 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;)

Bild

http://www.tanz-oase.com/index.html

http://www.tanz-oase.com/funf_tibeter.html

ZEN - du brauchst nur deinen Tempel :!: sonst gar nix.

mein ganz persönliche Anmerkung: die 1. Übung - von wo kennen wir die?

Von den Sufi's - werden sogar in der Hirams-Legende (Bibel) erwähnt...

oder einfacher gesagt - die tanzenden Derwische :!:

http://www.youtube.com/watch?v=hkLeAUus1Bs

andere Wünsche zu den Tibetern - selber suchen......

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 06:44 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;)

Richtig toll erklärt in diesem link....


for Europeans und USA - Humans :lol:

http://www.youtube.com/watch?v=vHFVMBwqaz0

:)

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2013, 08:48 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;)

Will ich nicht vorenthalten

Trance - in dem Tanz

Ein festgelegtes Zeremoniell (Ordnung) von Ritualen oder rituellen Handlungen bezeichnet man als Ritus, da sind wir dann drinnen - wird mit dem LOGO ausgeführt.
Kann durch den Tanz oder verschiedenen andere Möglichkeiten aufgehoben werden ...auch durch Alkohol und Drogen....
ja ja der Logo-Kopf...wenn er der Chef wird.
In 90 % so, incl. bei mir ah...meist :mrgreen:

(schaut's auf seine schönen Hände - langen schlanken Finger).


http://www.youtube.com/watch?v=C6IrRT6a60A

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2013, 13:44 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;)

Zum Thema Tanz

Sprache und Tanz

Bild

http://www.psychologie.uni-heidelberg.d ... ramm.shtml

Zitat:
Bewegung ist fundamental für die menschliche Kondition und Kommunikation. Bevor der Mensch im Laufe der Ontogenese Sprache auch nur ansatzweise entwickelt, verständigt er sich bereits auf komplexe Weise nonverbal.In diesem interdisziplinären Zusammenschluss von Linguisten, Philosophen, und Psychologen, haben wir uns zum Ziel gesetzt, im Zuge der neuronalen Embodiment-Forschung auf der Basis phänomenologischer, psychologischer und kognitiv-linguistischer Theorien die Rolle und Bedeutung von Bewegung, vor dem Hintergrund des Leibged�chtnisses, in den Blick zu nehmen.


http://www.psychologie.uni-heidelberg.d ... ndex.shtml

Alles aus dem link lesen - bitte. Danke.

mit theosophischen Grüßen

kriegerin

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2013, 07:07 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
Verbietet den Kindern ja das Tanzen nicht...sie zeigen uns Unbefangenheit

einige Auszüge...Musik und Tanz - da könnten wir von den Kleinen etwas lernen.

http://www.youtube.com/watch?v=VIa6RDH7GM0

http://www.youtube.com/watch?v=spnn9ErFGAY

hier ungefähr bei 2 min.

Gscheiter als Krieg führen - fand ich auf die Schnelle nit

aber wunderschön....weltweit

http://www.youtube.com/watch?v=L_uTUDDiWYY

Dance around the world for PEACE with Matt

Where the Hell is Matt in South Africa? .

http://www.youtube.com/watch?v=22yXljU4NfA

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz und Religion - Durchbruch zum wahren ICH
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2013, 11:30 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;)

Kennen wir diese Bewegungen nicht auch aus dem Orientalischen? Brasilien...
Indien - die Tempeltänzerinnen

Australia -

Dreamtime

http://www.youtube.com/watch?v=7k3M0pQvzhY

WADHOM live "au brio" didgeridoo / hang drum - .

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Das Tor zum Geist » Theosophie


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron