Aktuelle Zeit: Di 22. Aug 2017, 12:00
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen

Foren-Übersicht » Plauderecke » Lustiges


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Witz komm heraus, du bist umzingelt
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2011, 17:26 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3601
Gestern schaute die kriegerin Soko Wien und haute sich ab.
Folgendes...
Man fand einen Toten mit
2 benutzten Kondomen

Zitat:
Die Aussage der Pathologin, mit schallendem Gelächter...
"ER KAM - BEVOR ER GING"
kriegerin musste lachen und nun fiel mir diese Aussage gerade ein....

DER Jahrtausendspruch :D .....hihihihi

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witz komm heraus, du bist umzingelt
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2011, 17:42 
Moderator
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 12. Aug 2011, 16:30

Beiträge:
898

Wohnort:
auf dem Schloss
Kriegerin, ich bin entsetzt ;);) Der Herr hatte einen angenehmen Tod oder auch nicht..

Gruß

Baroness

_________________
Adel verpflichtet
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witz komm heraus, du bist umzingelt
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2011, 18:07 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3601
Wenigstens das...ein Traum der Männer

Hauptsache vorher noch ein nettes angenehmes Erlebnis....hihihi :mrgreen:

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witz komm heraus, du bist umzingelt
BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 14:11 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3601
Alt der Witz - so an die 30 Jahre....

Zwei ältere Männer sitzen auf ein Parkbank und 1. sinnieren - 2. schon etwas schwerhörig..

Der 1. - 'Ja Herbst wirds..kalt, die armen Vögel im Wald'

2. der etwas...
'Was hast gsagt?'

1. etwas lauter... 'Herbst wirds und die armen Vögel im Wald'

2. ' Ja und die Reichen im Hotel....' :mrgreen:

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witz komm heraus, du bist umzingelt
BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 18:59 
Offline

Registriert:
Di 4. Okt 2011, 18:12

Beiträge:
42
Bild
hi du ich fühl mich hierbei garnicht wohl!
oh, du kannst noch fühlen?
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze und kleine Youtube Filmchen....oder Lieder...
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 22:33 
Ruft ein Mann seine Freundin auf der Arbeit an:

'Du, ich hab mir gerade ein Puzzle gekauft, aber alle Teile sehen gleich aus!'

Die Freundin:
'Das kann doch nicht sein! Hast du denn keine Vorlage?'

Der Mann
'Doch, auf der Packung ist ein großer roter Hahn drauf, aber ich kann die Teile nicht auseinander halten!'

10 Minuten später kommt die Freundin nach Haus, guckt und sagt:
'So Schatz, jetzt packen wir die Kellogs Cornflakes mal wieder alle in die Schachtel und reden wir nie mehr darüber, nicht?'

Corazon :lol:
Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze und kleine Youtube Filmchen....oder Lieder...
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 22:41 
Zwei Männer gerade aus der Psychiatrie entlassen.
Beide erfreuen sich bester Gesundheit.

Nach einer Weile gemeinsamen Weges sagt der Eine zum Anderen:

"So, nun lass mich auch mal in der Mitte laufen."


Dieser Witz ist nur für echte Klappskalli´s die noch Spaß vertragen. Ich war schließlich auch mal eine von denen die in der Mitte laufen wollte.

Corazon
Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze und kleine Youtube Filmchen....oder Lieder...
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 22:45 
Fritzchen sucht im Ketchup.
Fragt ihn Lenchen: "Was suchst du denn?"
Darauf Fritzchen: "Ich such´ den Heinz"
Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze und kleine Youtube Filmchen....oder Lieder...
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 23:41 
Nun erzähle ich eine wahre Geschichte, die sich genauso zugetragen hat.

Nun denn, beginnen wir...

Ein junges Paar war der Ansicht zum Traualtar zu gehen um den Segen Gottes zu erhalten.
Nun denn, zunächst wurden die Eltern informiert.
Gleich völlig aus dem Häuschen, begannen die Eltern der zukünftigen Braut im Haus mit Renovierungsarbeiten.

Es wurde gestrichen, Wohnzimmer, Küche und Flur frisch tapeziert, Teppich im Wohnzimmer und Flur neu verlegt und nicht zuletzt Fenster und Türen gestrichen.

Der Garten wurde wunderbar mit schönen Blumen bepflanzt.
Die Eltern der zukünftigen Braut, nennen wir sie hier Mimi und Beno, waren überaus zufrieden mit den Verschönerungen in Haus und Garten.

Es war Dienstag und die Sonne schien herrlich über Ostfriesland. Ein Spatz zwitscherte vom Dach, der morgige Tag wäre ein Mittwoch und am besagten Mittwoch sollte der Polterabend statt finden.
Da Mimi und Beno alle Vorkehrungen getroffen hatten, befanden sie es für richtig, einige Zeit im Garten auf den Liegestühlen sich zu gönnen.

Da das Grundstück eine Größe von 3000 qm2 hat, suchten sie sich eine wunderschöne Stelle dicht am Kanal, der hinter ihrem Haus floss aus.
Dort paddelten einige Enten auf dem Wasser und Mimi und Beno waren entzückt vom Anblick dieser niedlichen Enten.

Beide schliefen in der so wärmenden Sonne ein. Nach ca. einer Stunde wachten sie beide auf, sahen sich um, sahen aber die süßen, niedlichen Enten nicht mehr.
Mimi meinte zu Beno, wo sie wohl hingepaddelt seien. Doch Beno wusste keine Antwort darauf. Aber er war der Ansicht, sie hätten nun genügend Sonnenbad genommen und befand es für angemessen um die Uhrzeit 15. 00 Uhr einen Tee sich einzuverleiben. Nun denn, Mimi stand schweren Herzens auf, wäre sie doch so gern noch auf dem Liegestuhl gelegen und begab sich zum neu renovierten Häuschen...

Beno blieb indes auf dem Liegestuhl liegen und nickte für einige Minuten wieder ein, bis ihn ein herzzereißender Schrei aus den Träumen hob.
Schnellen Schrittes begab auch er sich zum frisch renovierten Hause, wo ihm das Entsetzen entgegen stob.

Die niedlichen, süßen Enten hatten sich per Entenmarsch zum frisch renoviertem Haus von Mimi und Beno aufgemacht. Als nun Mimi zur Hintertür herein kam, wussten die armen Enten nicht wohin und bekamen schreckliche Angst. Nun denn, man darf schließlich nicht vergessen wie schreckhaft diese Tierchen auch in der freien Wildbahn schon sind. Um so schlimmer kam es im Hause von Mimi und Beno.

Bei dem Eintritt von Mimi, die auch noch zu schreien begann, flatteren die Enten über Tisch und Bänke, über Sofa und Wohnzimmertisch. Nun denn, man muss sich hier wiederum in die Lage der Enten versetzen, die ja nicht wussten wo der Ausgang war und aus diesem Grunde vor lauter Schreck...

...nicht in die Hose machten, sondern ihre Kacke spritzte beim Flattern nur so aus ihnen heraus ...

Federn flogen umher, aber das Entsetzen nahm kein Ende.
Bei dem Versuch die Tiere aus dem Haus zu jagen, machten sie noch mehr Kacke vor lauter Angst...

nun denn, man muss sich in die Lage von den Enten versetzen, schließlich sind es wildlebende Tiere und was konnten dieselben dafür, dass Mimi und Beno die Hintertür nebst allen Türen die sich im Haus befanden offen stehen ließen.

Die Kacke, nun denn, wollen wir es uns sachlich zu Gemüte führen, spritze an alle Wände von Wohnzimmer, Küche und Flur. Alles im Eimer, jawohl, die ganze Renovierung war nur noch Scheiße.

Es wäre ja nicht so schlimm gewesen, wäre da nicht die zukünftige Braut gewesen, die im elterlichen Hause mit ihrem zukünftigen Bräutigam Polterabend feiern wollte.
Es war alles hergerichtet: Für das leibliche Wohl war gesorgt und auch an Wein und Bier sollte es nicht fehlen. Es stand bereits vorbereitet, nach vielen Einkäufen, alles im Sonderangebot gekauft und im elterlichen Keller gestapelt.

Nun denn, irgendwann findet auch eine Ente wieder den Weg ins Freie und erfreut sich am Paddeln auf dem Kanal hinter Mimi und Beno´s Haus. Das beschissene Ergebnis war:

Sämtliche Wände, komplette Wohnzimmereinrichtung waren vollgekackt von den süßen Enten, die Mimi und Beno so sehr auf ihrem Liegestuhl nach tiefem Schlaf vermissten.
Die Küche war voll bis obenhin beschissen, auch der Flur sah nun beschissen aus. Ein kurzer Blick ins Schlafgemacht von Mimi und Beno brachte ebenso großes Entsetzen. Auch hier hatten sich unbemerkt einige der süßen, niedlichen Enten hin verirrt vor Schreck und fanden alles Scheiße.

Wie es weiterging...habe ich vergessen, denn nachdem ich diesen Teil der Geschichte hörte, war ich hinreichend bedient. Mein Bauch schaukelte verzweifelt gegen meinen Lachkrampf an...

Nun denn, so wollen wir nie vergessen die Hintertür zu schließen, wenn wir uns im Garten für einige Zeit etwas Ruhe nach beschissend langer Renovierung gönnen.

Diese Geschichte ist wahr, allerdings sind die Namen frei erfunden. Bei, mir unbekannt, klingenden Ohren und ähnlich beschissener Situation, ist es ebenso ein Zufall.

Corazon :mrgreen:
Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze und kleine Youtube Filmchen....oder Lieder...
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2011, 12:41 
Offline

Registriert:
Fr 30. Sep 2011, 12:50

Beiträge:
85

Wohnort:
bei Regensburg
Zitat:
„Ein Versicherungsvertreter verkauft ... Versicherungen,
ein Staubsaugervertreter verkauft ... Staubsauger
und was der Volksvertreter dann verkauft liegt auf der Hand.“

oder so:
Zitat:
„Wer glaubt, daß Volksvertreter das Volk vertreten,
der glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten“


aus: http://www.cleverinfo.de/zitate/zitate.php
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Foren-Übersicht » Plauderecke » Lustiges


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron