Aktuelle Zeit: Sa 24. Jun 2017, 02:39
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen

Foren-Übersicht » Plauderecke » Aktuelles


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eine unglaubliche Analyse von Carl Friedrich von Weizsäc
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2015, 00:40 
Moderator
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 12. Aug 2011, 16:30

Beiträge:
898

Wohnort:
auf dem Schloss
Wenn dem so ist, ich habe das Buch nicht gelesen, dann haben wir jetzt einen Themenschnitt.

Leider habe ich nicht einmal ein paar echte Auszüge aus dem Buch von von Weizsäcker finden können.

Da frage ich mich aber wie sich sowas harnäckig im Net halten kann ohne, dass da mal jemand etwas dagegen unternimmt. Schließlich haben die v. Weizsäckers ja Nachkommen. Noch dazu einen ehrhaften Bundespräsidenten hätte wir da.

Ich habe auch nirgends Gegendarstellungen gefunden.

Grobi kannst du uns aufklären?

Ansonsten haben wir ja den Faden eh anders weitergesponnen und das Thema gibt mehr her.

Gruß

Baroness

_________________
Adel verpflichtet
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine unglaubliche Analyse von Carl Friedrich von Weizsäc
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2015, 09:13 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3529
;) Also ich glaube kaum, dass einer dieses Buch wirklich gelesen hat....

Zitat:
Carl Friedrich Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk “Der bedrohte Frieden” erschienen 1983 im “Hanser-Verlag”, innerhalb wenigerJahre den Niedergang des Sowjet-Kommunismus voraus(- er wurde damals ausgelacht). (Anmerkung: Und dieses Buch ist offensichtlich auf Anweisung medial ignoriert worden)


Dies kann man im INTERNET nachlesen - so oft man will. Bei jedem, der dieses Buch verkauft - wird damit geworben - also ich mache keine Werbung.



aber diese Aussage hat er getätigt - und die erinnert mich wieder - an die ARKANDISZIPLIN... :P

Zitat:
Auf die Frage eines Journalisten, was ihn denn am meisten stören würde,antwortete er:

“Mich mit einem dummen Menschen unterhalten zu müssen”.


unser Altbundeskanzler KREISKY...sagte auch einmal zu einem, weil er in Trudel kam...wohlbemerkt

Zitat:
LEGENDÄR: „Lernen Sie Geschichte, Herr Reporter!“


ob das immer gut ist - na ja :mrgreen:

Zitat:
Nicht die zukünftigen Generationen können die Welt retten. Denn sie sind dazu verdammt, die Fehler der vergangenen und gegenwärtigen Generationen zu wiederholen und dort fortzufahren, wo andere aufgehört haben.



WIR MÜSSEN UNS ÄNDERN - unser Gedankengut...
denn unsere Kinder sind meist Spiegelkinder von uns...
und wenn sie immer in der gleichen Matrix weiterarbeiten....
na dann ändern sie auch nix.

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Foren-Übersicht » Plauderecke » Aktuelles


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron