Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 23:40
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen

Foren-Übersicht » Plauderecke » Medien


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Mo 9. Dez 2013, 13:38 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
;)


kam durch den Movember auf diesen Film
auch ist der Bart in der Modelinie von "ARMANI"
im TREND :mrgreen:

Einstein ohne Bart unvorstellbar

Bild

Karl Marx :?:
früher ein Mann ohne Bart und die Bartbinde :lol:
und es wurde trotzdem geküsst :!:


:) Don Juan de Marco :)


http://www.youtube.com/watch?v=3S5RueJv8Ko

leider nur in English - doch ist unwichtig...man lernt auch.... :mrgreen:

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Di 10. Dez 2013, 09:18 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
;)

https://www.youtube.com/watch?v=uB4wyfV1Hgo

Pelicula - Nanga Parbat (Reinhold Messner) .

die WEITE der Berge. und die Crew muss auch passen.

ich schaue ihn mir an - doch wem die Berge nix geben ....
auch gut.

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2013, 09:51 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
:mrgreen:

Damit ihr nicht lesen müsst :lol:

Es ist ja sogar verfilmt worden – nicht nur ein Buch oder Hörspiel

https://www.youtube.com/watch?v=qJKbKDQe1PE

Leseprobe "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand..

https://www.youtube.com/watch?v=NKUGEbcaTo4


ich habe noch nie sowas lustiges gelesen :lol:

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 10:21 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
;)

http://www.youtube.com/watch?v=P0GCn76VtzI

Tobias Moretti dans "Andreas Hofer, die Freiheit des Adlers" .


Vergewaltigungen waren an der Tagesordnung

Tirol >> der Name wurde uns genommen

und die konservativen Kirchenmänner machten sich das zunutze.. :? :(

und die Bayern waren alles andere als Freunde...
die mochten den Napoleon lieber

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 09:52 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
:)

Damma wieder mal was für unsere rechte Gehirnhälfte

ZEN

"Der Pfad des friedvollen Krieger's"

habe in in deutsch gefunden - Weihnachten ist..LOL

https://www.youtube.com/watch?v=GKMl1Po2KxA

.Dan Millman: ► Der spirituelle Pfad des friedvollen Kriegers (Spielfilm)


cool....
Mushin zu finden - Flow heißt es bei uns...

schwer..


Zitat:
Veröffentlicht am 28.08.2013

Peaceful Warrior - Der Pfad des friedvollen Kriegers

Dan Millman beweist uns mit seinem spirituellen Spielfilm "Der Pfad des friedvollen Kriegers" auf sehr eindrückliche Art und Weise, worauf es im Leben eines Menschen wahrhaft ankommt: dem leben im Hier & Jetzt - einem Zustand der vollkommenen Gegenwart und somit Präsenz, in dem sich nicht nur die Ruhe vor dem Gedankensturm einstellt und sich somit jegliche Identifikation mit einer bestimmten Rolle auflöst, sondern darüber hinaus Kreativität, Effizienz und Produktivität nicht lange auf sich warten lassen - wichtige Faktoren, um in dem, was man tut, die wahre Meisterschaft erlangen zu können.



ZEN pur -
EROTEMATIK (Sokrates) wenn die nicht stimmt
ist das Weiterdenken unterbrochen. (beobachte ich oft :!: )

Zitat:
e.w.
= ist Meditation = doch hierbei geht es aber nicht um Beherrschung und Lenkung von Körper und Geist, sondern um Selbstbetrachtung und Selbsterforschung = nachdenken, Nachbesinnung

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Fr 27. Dez 2013, 09:54 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
;)

"Das Ewige Lied" -
leider gestern nicht im Fernsehen -
aber damit man den damaligen Kampfgeist der "unterdrücktem Menschen" verstehen kann.

Nicht dass die Menschen gerne kämpften - doch die MÄCHTIGEN der Politik bestimmten über die "Menschen".

http://www.youtube.com/watch?v=SJ0Btym5-3c

In Tirol kämpfte der HOFER auch nicht zum Spaß - doch die Vergewaltigungen der Menschen - und auch Frauen, sie waren ja dazumal nicht so anerkannt (Kirche - Frau minderwertig) - doch Hofer und Wallner schätzten ihre Frauen.

CHE ebenso - und Frauen wenn sie kämpf t en ...dann kämpfen sie und denunzieren nicht.

Che war zuallerst - Idealist - kämpfte sehr gegen Oligarchien -
was er in Bolivien zu sehen bekam...das denke ich war der Ausgangspunkt.

https://www.youtube.com/watch?v=U1jjCMc ... BE052360FB

Che Guevara Die Legende Biografie Teil 2

Zuerst kämpfte keiner aus


SPASS


"den Mantel habe ich dem Jungen gegeben" - lt Martin...er teilte,

ob Kuba wirklich arm?? (Medien sagen es halt - bekamen wenig Hilfe von den reichen Staaten, CHE klagt oft - ZUCKER konnten sie nicht frei verkaufen....) ist - na es nach wie, vor ein beliebtes Urlaubslandd - meine Söhne lieben das Land - und die Menschen -
Armut ???- ja - aber auch die östlichen Länder (CSSR, Polen) waren ja auch aufbauende Länder...jetzt haben die schon schöneren Autos als so manch Mitteleuropäer.

kriegerin - die auch den Anfang - warum Kampf - anderen Weg -versteht.

Mandela - ab in das Gefängnis - BIKO musste sogar sterben - er kämpfte auch nur mit Worte - ohne Waffen doch....

http://de.wikipedia.org/wiki/Schrei_nach_Freiheit

https://www.youtube.com/watch?v=MoNGCSgWQEQ

.The Life and Death of Steven Biko .


Zitat:
Schrei nach Freiheit ist ein Film über Steve Biko, Donald Woods und die Apartheid in Südafrika.

Der Film basiert auf einem Sachbuch des Journalisten Donald Woods und beschreibt die Geschichte von Steve Biko, dem Gründer des Black Consciousness Movement (BCM), der seinen Einsatz für die Rechte seiner schwarzen Mitmenschen mit dem Leben bezahlt, und die damit verbundene Geschichte des Sachbuchautors selbst. Der Film zeigt einem großen Publikum Konsequenzen der Politik der Apartheid.

Zu Beginn werden die Namen der gesamten Crew gezeigt, da im üblicherweise dafür vorgesehenen Abspann eine Liste von Menschen folgt, die während ihrer Inhaftierung in Südafrika gestorben waren.



und Geld für die Waffen hatten die Buren - und Europa wusste wie man Menschen unterdrückte - voran...England, Frankreich, Holland, Deutschland - Afrika gehörte heutre noch nicht unbedingt den "Afrikanern".

Ich denke nicht - dass da ein "Kämpfer für Ungerechtigkeit" nur als Spass kämpfte.

Leider sieht man solche Film selten im Fernsehen.

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2013, 15:53 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
;)

So schnell kommt man ins falsche LICHT :!:


..Der Staatsfeind Nr.1 Trailer (HD)

https://www.youtube.com/watch?v=wXp8wi6Osys

die Gattin von Hackman -
der war echt zum Fürchten ...als sie den Film sah -
sagte er mal im Interview

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Sa 4. Jan 2014, 08:59 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
:)

So arbeiten Profis

wunderschöner Film und Tiefschneefahren hat was...

nur ich überschätze mich nicht...


viele der Verunglückten sitzen 50 Wochen hinter einem Schreibtisch und in 2 Wochen wollen zum Profi werden...

im Grunde RUCKSACKTOURISTEN -

doch das was die beiden ´Weltmeister' zeigen - SENSATIONELL


https://www.youtube.com/watch?v=4bFEoPg0UBU


DASEIN MOVIE (St. Anton am Arlberg, Freeride, Off piste, Häusl, Heregger

i hau mi ah die Streif nicht runter - :mrgreen:

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 09:13 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
:(

schuld ist eigentlich die Sendung "GALILEO" -

fand es nicht...

doch der Bericht regt zum Nachdenken an -

https://www.youtube.com/watch?v=-uUvHIoWPX0

Zitat:
Veröffentlicht am 29.04.2013

Joghurt, Obst, Gemüse, Getränke - im Supermarkt ist alles eingetütet, eingeschweißt und verpackt. Meistens in Plastik. Denn Plastik ist leicht, stabil, "unkaputtbar" und macht Lebensmittel länger haltbar. Genau das gefällt dem Kunden und der Industrie. 24 Kilogramm Kunststoffverpackungen verbrauchen die Menschen in Deutschland inzwischen pro Kopf und Jahr.
"ZDFzoom" schaut sich die Plastik-Verpackungen genauer an. Wie werden sie hergestellt? Warum werden immer mehr Lebensmittel darin abgepackt? Was genau steckt drin in den Bechern, Schalen und Folien?
Die Autoren Nina Behlendorf und Halim Hosny beginnen ihre Recherchen im Supermarkt.


Damoklesschwert -

Papiertüten - gibt es nur noch bei "Tante Emmas" Laden - oder Naturkostläden

Wo ist hier die EU- Kommission ??

Glas ist schwer zum Tragen...
Geschäfte gibt es meist in der Peripherie - also eh nur mehr mit Autos erreichbar -
doch die Menschen denken um

und die Meere sind auch ganz toll mit Plastik verschmutzt...
ob wir da noch mal rauskommen :?:

(Todesfallen)

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILME - You Tube
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 11:22 
Benutzeravatar
Offline

Registriert:
Fr 23. Sep 2011, 17:03

Beiträge:
3530
Wieder mal ein Film - zum Nachdenekn

Zitat:
Das Alien-Insekt - Die GottesanbeterinGottesanbeterinnen sehen aus wie Geschöpfe von einem anderen Stern. Nicht von ungefähr haben Hollywoods Science-Fiction-Autoren diese bizarren Insekten zum Vorbild für ihre extraterrestrischen Monster genommen. Denn nicht nur ihre Gestalt scheint nicht von dieser Welt.


http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=37090

kr

_________________
Eine Idee ist nicht verantwortlich für die
Menschen, die sie ausüben.
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht » Plauderecke » Medien


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron